Warum ein Blog?

Hier schreibe ich zu aktuellen Gesundheitsthemen, die mich, Sie, oder die Medien gerade bewegen.

Mit der Zeit möchte ich einen kleinen Wissenschatz über Heilpflanzen, homöopathische Arzneien, Naturheilmittel und natürliche Nahrungsergänzung anlegen.

Schwerpunkte sind auch hier Kinder, Frauen und Hautkrankheiten.

 

Schreiben Sie mir gerne, welches Thema Sie besonders interessiert.

 

Wenn ein Artikel Ihnen gefällt, freue ich mich, wenn Sie ihn über email, oder facebook mit Ihren Freunden teilen.

Wieviel Zeit braucht die homöop. ADHS Behandlung?

Schweizer Studie: 6 Monate werden im Schnitt benötigt

 

 Der Schweizer Kinderarzt Dr. Heiner Frei führte zusammen mit der Uni Bern eine sogenannte Doppelblindstudie durch.

Dabei konnte er zeigen, daß im Schnitt 6 Monate Behandlungsdauer benötigt werden (von 1 Monat bis 18 Monate) bis zum Finden der richtigen homöopathischen Arznei und damit bis zur homöopathischen Wirksamkeit.

mehr lesen 0 Kommentare

Homöopathie bei ADHS statts Ritalin

Schweizer Studie beweist die Wirksamkeit

 

Der Schweizer Kinderarzt Dr. Heiner Frei führte zusammen mit der Uni Bern eine sogenannte Doppelblindstudie durch.

Dabei konnte er zeigen, daß 75% der Kinder erfogreich nur mit Homöopathie ohne Ritalin behandelt werden konnten.

Die Ergebnisse:

 

mehr lesen 0 Kommentare

Emotionale Intelligenz bei Kindern fördern

Ziel der Behandlung von Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten und ADHS:


die Entwicklung und Förderung von emotionaler Intelligenz.


„Je enger ein Kind mit seinen Gefühlen verbunden ist und je besser es andere verstehen und mit ihnen auskommen kann, desto erfolgreicher sieht seine Zukunft aus“.

mehr lesen

Warum Obst und Gemüse?

  • 6 grundlegende Tipps für eine gesunde Ernährung
  • Neue Erkenntnisse über den Nutzen von Obst & Gemüse
  • Vorsorge durch gesunde Ernährung, "5-am-Tag",
  • Die Bedeutung von sekundären Pflanzenstoffen
  • Krebszellen mögen keine Himbeeren
  • Vitaminpillen sind keine Ersatz für Obst & Gemüse
  • Wann macht natürliche Nahrungsergänzung Sinn?
mehr lesen

Prof. Beliveau, Krebszellen mögen keine Himbeeren

mehr lesen 0 Kommentare