Behandlungskosten

Leistungen und Preise, Behandlungskosten, Homöopathie in Naturpraxis Dr. Wirz, Calendula Pflanze

Die Homöopathie erfordert durch Ihre besondere Methodik einen großen Zeitaufwand. Die Behandlung gliedert sich in der Regel in eine umfangreichere Erstbehandlung und in kürzere Folgebehandlungen.

 

Grundlage für die Honorarbemessung ist die amtliche Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) von 1996.

 

Die Praxis ist eine Privatpraxis, so dass ich genügend Zeit für Sie zur Verfügung habe.

Private Krankenkassen erstatten in der Regel die Gebühren.

 

Für gesetzlich versicherte Patienten bedeutet dies, dass die gesetzlichen Krankenkassen in der Regel die folgenden Kosten nicht übernehmen:

Homöopathische Erstanamnese  296 Euro

 

- bei Kindern bis 11 Jahren

 

 198 Euro

 

Ihr homöopathischer Erstanamnesetermin beinhaltet die folgenden ärztlichen Leistungen:

 
  • eine ausführliche homöopathische Fallaufnahme als spezielles diagnostisches Element mit einer Zeitdauer von ca. 1,5 Stunden. Bei Kindern nimmt dies erfahrungsgemäß i.a. weniger Zeit in Anspruch.
 
  • die körperliche Untersuchung je nach Erfordernis des Krankheitsfalles, wobei Sie schon vorliegende klinische Untersuchungsergebnisse evtl. in Kopie mitbringen sollten.
 
  • die Aufarbeitung und Gewichtung der Fallanalyse zur homöopathischen Arzneimittelfindung, die Computerrepertorisation und gezieltes Literatur-, bzw. Materia- Medica- Studium zur Differenzierung der in Frage kommenden homöopathischen Mittel.
 
  • in einem Beratungsgespräch nach der Ausarbeitung bespreche ich mit Ihnen die Arzneimittelverschreibung, die Einnahme und begleitende Maßnahmen.
 
Homöopathische Folgeanamnesen 98 Euro
Homöopathische Folgebehandlungen und Untersuchungen (erfahrungsgemäß ca. 40 bis 50 Minuten) sind anfangs in ein bis zweimonatigen Abständen und später oft auch erst in größeren Abständen erforderlich. (bzw. nach Aufwand)
Telefonische Beratung je nach Aufwand ca. 11 bis 22 Euro
Telefonische Folgeanamnese, auch per Skype, ist in Ausnahmefällen möglich.  

 

Bei Bedürftigkeit sprechen Sie mich bitte an.